philosophie

Leitsatz

Vinosoph Christof.G.Pelz: "Einem einfacheren Wein muss man eine Frage stellen. Ein guter Wein gibt von sich aus bereits Antworten. Und ein besonderer Top-Wein erzählt bereits seine eigene komplette Geschichte".

Mehr Wissen ...

Vorsatz

Die wahre Qualität eines genossenen Weines wird am nächsten Morgen - manchmal auch schmerzhaft - klar. Die zahlreichen Möglichkeiten der Konzentrierung, Schönung, Optimierung, Harmonisierung und Reifung bedeuten nicht zwingend, das diese auch eingesetzt werden müssen.

Mehr Trends ...

Weinsatz

Sämtliche Inhalte sind in Bearbeitung und werden laufend ergänzt, adaptiert und optimiert. Um in der Fachsprache der Winzer zu sprechen, die Inhalte werden noch vergoren. Vielen Dank fürs vorbeischauen, und besuchen Sie uns bald wieder.

Mehr Adressen ...

VINOSOPH 2017

Termine 06 Juli 2019 (20 von 440)

Aktuelle Termine Juli 2019 & Angaben zu Eintrittsgebühren:

Seit Beginn 2014 sind aktuelle Termine größtmöglich in Monatsmenüs/Einzelseiten aufgelistet. ACHTUNG: Der erste Termin im Monat beginnt immer am OBEREN Ende der Einzelseite, der letzte Termin im Monat steht an unterster Stelle ganz UNTEN, und ist als letzter sichtbar. Zum Monatsende also immer ganz nach unten scrollen. Hier finden Sie alle aktuellen und relevanten Termine zu Weinverkostungen und Genuss-Events wie Seminare zur Wissenserweiterung. Die Auflistung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wie auch für die Angaben (welche von den Markengemeinschaften oder Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden) keine Haftung übernommen wird. Das gilt auch für externe Links, wie auch deren Inhalte (PDFs, JPGs, PNGs,...), welche auf externe Webadressen und deren Inhalte/Dokumente, welche nicht am Server von www.vinosoph.at weisen. Auch für die angegebenen Preis–Infos zu Eintrittsgebühren sind in der ersten Informationszeile nach dem Trennstrich jedes einzelnen Termines, wie folgt angegeben: leer/keine Angabe bedeutet=es liegt keine Info vor, oder keine Eintritt-Kosten; ""=€1-25; "€€"=€25-50; "€€€"=ab €50; "ANM"=nur mit/per/nach ANMeldung; "EIN"=nur mit EINladung; "KNS"=Konsumation; "PRO"=Fachpublikum (Sommeliere/s, Einkäufer und Journalisten); "SPN"=Spende.. Wie auch für mögliche Tippfehler (z. B. unrichtig angegebener Termin, Zeit, Location, Eintritt, Veranstalter, Info, Tags) keine Haftung übernommen werden kann. Sowohl Event (Name der Veranstaltung), Termin (Termin mit Tagesangabe und Uhrzeit), Location (Ort), Eintritt (Preise, immer pP=pro Person), Veranstalter (Name und Kontaktdaten), Info (Webadresse), Tags (in Socialmedia-Kanälen direkt aufrufbar) und Eintrag (Termin) sind - soferne bekannt - bei den Terminen aufgelistet. Um zu lange Beschreibungen  in der Terminzeile zu vermeiden, werden Begriffe abgeküzt (ABG abgesagt, AUS ausgebucht, DEG Verkostung, GH Gasthaus/Gastwirtschaft JGP Jahrgangspräsentation, KeGa Kellergasse, KGF Kellergassenfest, MTC Mastervlass, StD Save the Date, TdoT Tag der offenenen Tür, WdM Winzer des Monats, WG WeingutRWB Rennommierte Weingüter BurgenlandsStK Steirische Terroir&Klassik). Die Abbildungen und Photos wurden von den Veranstaltern, Presseagenturen, Winzern und Winzervereinigungen unentgeltlich zur Verfügung gestellt, welche auch das Recht zur unentgeltlichen Veröffentlichung im Zuge der Übermittlung der Unterlagen erteilt haben. Ebenso handelt es sich lediglich um Informationen zur Terminwahrnehmung aber in keiner Weise um ein Anbot oder Aufforderung zur Teilnahme. Im Besonderen gilt das für Jugendliche, welchen in Österreich in manchen Bundesländern bis zum vollendendeten 16. oder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr der Konsum von Alkohol und Tabakwaren untersagt ist. Und: Seien Sie verantwortungsvoll, trinken Sie moderat! Mit 2017 wird auch eine weitere Möglichkeit der Vorankündigung präsentiert: "Vorschau/Save the Date". Mit diesem Hinweis werden Termine vorangekündigt, die jährlich stattfinden und eingeplant sein sollten, aber entweder noch kein konkreter Termin oder konkrete Informationen publiziert wurden. 2018 mit Kurzübersicht am oberen Ende jeder Monats-Terminliste, wie auch einzelne Genuss-Termine aufgenommen werden. ACHTUNG: Die "frischesten" Termine stehen seit Mai 2019 immer ganz UNTEN, um zu später stattfindenden Degustationen (zum Beispiel am Ende eines Monats) zu kommen scrollen sie einfach nach unten. Wochen sind mit Teilungsstrich getrennt. Noch viel mehr Genuss & Spass! 

_________________________________________________________________________   

Juli 2019 (20 Termine / 16 Events)  

 

 
05.07.2019 | RETZ | Tafeln im Schatten der Windmühle | 
Pollak's WH & Weingut Bergmann | €130
06.07.2019 | KOTTINGNEUSIEDL | Tafeln mit Blick auf die Staatzer Klippe | 
GH Martin Weiler & WG Ebner-Ebenauer und Weinrieder | €120
06.07.2019 | OBERMARKERSDORF | Tafeln mit Blick ins Retzer Land | 
Pollak's WH & WG Diem, Puhr und Studeny | €125
 
11.-14.07.2019 | 11-18 Uhr | Mittelburgenland: Deutschkreuz | Rotweinfestival | €45
12.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15
 
13.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15
12.-13.07.2019 | Wien: Volksgarten | Evergreengarten | Liquid Market – The Cocktail Festival | KNS 
12.07.2019 | FALKENSTEIN | Tafeln auf der Burgruine 
genusswerkstatt sieben:schläfer & WG Stadler | €125
13.07.2019 | HERRNBAUMGARTEN | Tafeln am Gutshof | 
GH Martin Weiler & WG Ebner-Ebenauer und Frank | €120
 
15.07.2019 | 13-17-21 Uhr | München: Künstlerhaus | Winehunter Gourmet’s Italia | FCH/€
 
19.07.2019 | LEOBENDORF | Tafeln mit Blick auf Burg Kreuzenstein | 
Restaurant Drei Königshof & WG Groiss und Holzer | €129
19.07.2019 | STETTEN | Tafeln zwischen den Reben | 
Hotel-Restaurant Schweinberger & WG Jatschka und Pfaffl | €124
20.07.2019 | UNTERSTINKENBRUNN | Tafeln in der Kellergasse Loamgrui | 
GH Bsteh & WG Gass und Walek | €120
 
26.07.2019 | POYSDORF | Tafeln in der Kellergasse Radyweg | 
GH Schreiber & WG Hirtl und Taubenschuss | €110
27.07.2019 | PILLERSDORF | Tafeln in der Öhlbergkellergasse | 
GH Rammel & WG Buchmayer, Mayer und Schüller | €110
27.07.2019 | POYSDORF | Tafeln bei Wein & Kunst | 
GH Schreiber & WG Oppenauer und Taubenschuss | €110
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
11.-14.07.2019 | 11-18 Uhr | Mittelburgenland: Deutschkreuz | Rotweinfestival | €45
 
Willkommen zum Rotweinfestival Mittelburgenland in Deutschkreutz
Wir laden zu unserem jährlichen Highlight im Juli: dem einzigartigen Rotweinfestival. Ein besonderes Erlebnis für Weinfreunde aus Fern und Nah. Unsere Winzer öffnen ihre Tore und heißen Sie auf den Weingütern herzlich willkommen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Verkosten, schauen Sie hinter die Kulissen, fachsimpeln Sie mit Weinexperten und genießen Sie mit Freunden den Spaß am Wein: Im Zentrum des österreichischen Rotweins. Wir freuen uns auf Sie!
 
Tage der offenen Kellertür:
Am 12. und 13. Juli 2019 öffnen die Winzer aus Deutschkreutz und Umgebung ihre Tore für Sie! Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie die Weingüter.
Winzer: Die besten Winzer aus Deutschkreutz, Neckenmarkt, Horitschon, Lutzmannsburg, Raiding, Drassmarkt und Kleinmutschen freuen sich auf Sie.
Hier finden Sie alle Weingüter, die beim Rotweinfestival teilnehmen. Hereinspaziert. Diese Weingüter öffnen für Sie ihre Kellertür:
 
DEUTSCHKREUTZ: Weingut Bernhard Artner • Deutschkreutzer Weinmanufaktur • Weinbau Rudolf Dorner • Weingut Ernst • Weingut MF Mario Felder • Weingut Gager • Weingut Gesellmann • Weingut J. Heinrich • Weingut Maria u. Johann Hofstädter • Weingut Hans Igler • Weingut Josef Igler • Weingut Christian Kirnbauer • Weingut K+K Kirnbauer • Weingut Gerhard Kirnbauer • Weingut Kovacs • Weingut Pfneisl • Grenzlandhof Reumann • Weingut Josef u. Maria Reumann • Weingut Strehn • Weinbau Familie Weber • Weingut Familie Wiedeschitz • 
DRASSMARKT: Weingut Strass • 
HORITSCHON: Eichenwald Weine • 
NECKENMARKT: Weingut Familie Hufnagel • Weingut Juliana Wieder • 
LUTZMANNSBURG: Rotweingut Prickler • 
RAIDING: Weingut Wolf • Weingut Schumitsch-Stocker • 
 
Zusatzevent Weinverkostung im Schloss: Reifepotential Jahrgang 2004 von 10 Weinen
Im wunderschönen Ambiente von Schloss Deutschkreutz findet im Zuge des Rotweinfestivals ein Wine Tasting der besonderen Art statt. Im Zentrum der Verkostung stehen 10 Weine der Spitzenklasse des Jahrgang 2004. Die mittelburgenländischen Top-Winzer zeigen, dass auch Weine aus dem Blaufränkischland hervorragendes Reifepotential besitzen. Zwei Top-Sommeliers führen gekonnt durch das Tasting und erzählen viel Wissenswertes über die Weine und die Region.
12.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15
13.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15

Ticket: OeTicket

 
Programm
Offene Kellertür, Weinfest auf der Hauptstraße, Bummelzug
 
Donnerstag, 11. Juli 2019
20:00 Uhr: Offizielle Eröffnung des Rotweinfestivals
Begrüßung: durch den Obmann
Grußworte: LAbg. Bgm. Manfred Kölly
Festrede: Ehrengast
ab 21:00 Uhr: Live-Musik
 
Freitag, 12. Juli 2019
11:00 bis 18:00 Uhr: Tag der offenen Kellertür
ab 18:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße
ab 20:00 Uhr: Live-Musik
 
Samstag, 13. Juli 2019
11:00 bis 18:00 Uhr: Tag der offenen Kellertür
15:00 bis ca. 16:00 Uhr: Führung im Schloss Deutschkreutz (Kosten: € 9,-/Person)
ab 18:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße
ab 20:00 Uhr: Live-Musik
 
Sonntag, 14. Juli 2019
11:00 bis ca. 12:00 Uhr: Führung im Schloss Deutschkreutz (Kosten: € 9,-/Person)
17:00 bis 22:00 Uhr: Weinverkostung auf der Hauptstraße
ab 17:00 Uhr: Live-Musik
 
Anreise:
vom Norden: Von Wien über die A2 bis Guntramsdorf. Weiter auf der A3 bis Eisenstadt. Dann auf der S31 bis Weppersdorf – Lackendorf – Horitschon – Unterpetersdorf – Deutschkreutz. Fahrtzeit: ca. 1 Stunde.
vom Süden: Von Graz über die A2 bis Abfahrt Oberwart. Weiter au f der B50 bis Oberpullendorf. Bei der Ampel rechts abbiegen – Großwarasdorf – Horitschon – Unterpetersdorf – Deutschkreutz.
Zug von Wien: Im Zweistundenrhythmus fährt der Zug ab Wien Hauptbahnhof über Wulkaprodersdorf oder Wr. Neustadt nach Deutschkreutz. Fahrtdauer ca. 1,5 Stunden.
 
Transport:  Bummelzug und Shuttlebus
In Deutschkreutz bringt Sie ein Bummelzug von Weingut zu Weingut. Mit dem Shuttlebus können Sie in die anderen Weinbaugemeinden fahren.
Unser Bummelzug ist wieder im Einsatz. Optimal, um auch die Weingüter im Grünen zu besuchen und größere Distanzen zurückzulegen. Der Bummelzug ist in und rund um Deutschkreutz unterwegs und im Eintrittspreis inkludiert.
 
Hotelshuttle Ungarn
Am Freitag und Samstag holen wir unsere Gäste auch von den Hotels in Ungarn ab und bringen sie wieder zurück.
Fahrt Ungarn – Deutschkreutz:
10:00 Uhr: Abfahrt vom Hotel Löver & Hotel Fagus
10:05 Uhr: Abfahrt vom Hotel Szieszta
10:20 Uhr: Abfahrt vom Hotel Rosengarten
10:30 Uhr: Abfahrt Hotel Sopron
10:40 Uhr: Abfahrt von Pension Tercia (Kophaza)
Rückfahrt Deutschkreutz – Ungarn:
01:00 Uhr: Abfahrt Bushaltestelle Schulpark 
 
BUS-Shuttle Service zu den Weingütern, Tag und Nacht
BUS – tagsüber: Unser Shuttle-Service bringt Sie zu den Weingütern an den „Tagen der Offenen Kellertür“
Freitag, den 12. Juli und Samstag, den 13. Juli 2019. Der Bus fährt vom SCHULPARK Deutschkreutz nach Haschendorf, Horitschon, Neckenmarkt, Raiding und wieder retour zum SCHULPARK Deutschkreutz. Eine andere Tour führt Richtung Lutzmannsburg. Abfahrt ist vom SCHULPARK Deutschkreutz nach Lutzmannsburg, Kroatisch Minihof, Nikitsch, retour zum SCHULPARK Deutschkreutz.
BUS – nachts:  Am Freitag, den 12. Juli 2019 und Samstag, den 13. Juli 2019 bringen wir Sie GRATIS in viele Gemeinden des Bezirkes Oberpullendorf. Abfahrt ist jeweils bei der Bushaltestelle beim SCHULPARK.  
 
Taxi
Folgende Taxiunternehmen stehen Ihnen gegen Bezahlung gerne zur Verfügung.
D’Kreutzer Taxi: +43 (0) 676 / 963 55 33 oder +43 (0) 664 / 160 55 33
Sonnenland Taxitour: +43 (0) 676 / 633 00 00
Sonnenland TESLA – Taxitour: +43 (0) 676 / 686 00 00
Sonnenland Taxi: +43 (0) 676 / 680 03 00
Taxi Schreiber: +43 (0) 664 / 210 76 32 oder  +43 (0) 664 / 400 68 78 oder +43 (0) 664 / 336 87 19
Taxi Keglovits: +43 (0) 664 / 307 68 64 oder +43 (0) 664 / 631 21 39
Kölly Franz: +43 (0) 664 / 500 99 71
 
Event: Tage der offenen Kellertür
Termin: am 12. und 13. Juli 2019, jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr
Locations: teilnehmende Winzer in Deutschkreuz
 
Eintritt: €45,- pro Person (€35,- + €10,- Gutschein für Wein + ein edles Weinglas gratis)
Die Eintrittskarten sind erhältlich in der Gebietsvinothek Deutschkreutz sowie bei allen teilnehmenden Winzern auf den Weingütern.  
Veranstalter: Weinbauverein Deutschkreuz, A-7301 Deutschkreuz
Tags: #rotweinfestival #rotweinfestivaldeutschkreuz #blaufraenkischland #blaufraenkisch
#deutschkreuz #mittelburgenlanddac #mittelburgenland #burgenland
Eintrag: 14.06.19
_________________________________________________________________________
12.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15
 
Im wunderschönen Ambiente von Schloss Deutschkreutz findet im Zuge des Rotweinfestivals ein Wine Tasting der besonderen Art statt. Im Zentrum der Verkostung stehen 10 Weine der Spitzenklasse des Jahrgang 2004. Die mittelburgenländischen Top-Winzer zeigen, dass auch Weine aus dem Blaufränkischland hervorragendes Reifepotential besitzen. Zwei Top-Sommeliers führen gekonnt durch das Tasting und erzählen viel Wissenswertes über die Weine und die Region.  
 
Event: Reifepotential Jahrgang 2004
Termin: am 12. Juli 2019, um 13 Uhr, Einlass 12:30 Uhr
Locations: Schloss Deutschkreuz, 7301 Deutschkreuz  
Eintritt: €15,- pro Person Ticket: oeTicket
Veranstalter: Weinbauverein Deutschkreuz, A-7301 Deutschkreuz
Tags: #rotweinfestival #rotweinfestivaldeutschkreuz #blaufraenkischland #blaufraenkisch #deutschkreuz #reifepotenzial2004 #mittelburgenlanddac #mittelburgenland #burgenland
Eintrag: 14.06.19
_________________________________________________________________________
13.07.2019 | 13  Uhr | Schloss Deutschkreuz | Reifepotential Jahrgang 2004 | €15
 
Im wunderschönen Ambiente von Schloss Deutschkreutz findet im Zuge des Rotweinfestivals ein Wine Tasting der besonderen Art statt. Im Zentrum der Verkostung stehen 10 Weine der Spitzenklasse des Jahrgang 2004. Die mittelburgenländischen Top-Winzer zeigen, dass auch Weine aus dem Blaufränkischland hervorragendes Reifepotential besitzen. Zwei Top-Sommeliers führen gekonnt durch das Tasting und erzählen viel Wissenswertes über die Weine und die Region.
 
Event: Reifepotential Jahrgang 2004
Termin: am 13. Juli 2019, um 13 Uhr, Einlass 12:30 Uhr
Locations: Schloss Deutschkreuz, 7301 Deutschkreuz
 
Eintritt: €15,- pro Person
Ticket: oeTicket
Veranstalter: Weinbauverein Deutschkreuz, A-7301 Deutschkreuz
Tags: #rotweinfestival #rotweinfestivaldeutschkreuz #blaufraenkischland #blaufraenkisch
#deutschkreuz #reifepotenzial2004 #mittelburgenlanddac #mittelburgenland #burgenland
Eintrag: 14.06.19
_________________________________________________________________________ 
15.07.2019 | 13-17-21 Uhr | München: Künstlerhaus | Winehunter Gourmet’s Italia | FCH/€

WineHunter München Gourmet’s Italia 2019
WineHunter München Gourmet’s Italia ist eine einzigartige Gelegenheit in der Bayrischen Hauptstadt eine exklusive Auswahl an italienischem Wein und kulinarischen Produkten zu verkosten.
 
Die Veranstaltung wurde von den Organisatoren des Meran WineFestival in Zusammenarbeit mit der italienischen Handelskammer in München ins Leben gerufen. WineHunter München widerspiegelt genau jene Eleganz und Exzellenz wie auch das gleichgesinnte Event in der Kurstadt Meran. Exzellenz, da alle Produkte von WineHunter Helmuth Köcher verkostet und ausgewählt wurden. Eleganz, da wir uns in der eleganten Umgebung des Münchner Künstlerhauses befinden.
 
Dieses Jahr findet bereits die 16. Ausgabe von WineHunter München statt. Im Jahr 2018 verzeichnete der Event über 800 Zutritte, über 80 Wein- und Food-Produzenten, 200 Fachbesucher und 70 Pressevertreter nahmen teil, 50 VIP-Gäste aus verschiedenen Sektoren wurden eingeladen.
 
Auch die 16. Ausgabe findet im Münchner Künstlerhaus statt: eine Location, die sich im Herzen der Stadt München befindet.
 
Programm
von 13:00 bis 17:00 Uhr
B2B Event: Verkostungen von Produkten, die mit The WineHunter Award prämiert wurden; geöffnet nur für Fachpublikum und Presse;
 
von 17:00 bis 20:00 Uhr
B2C Event: Verkostungen von Produkten, die mit The WineHunter Award prämiert wurden; geöffnet auch für privates Publikum;
 
von 20:00 bis 21:00 Uhr
Get Together und DJ Set
 
Event: WineHunter München Gourmet’s Italia 2019
Termin: 15. Juli 2019, von 13-17-21 Uhr
Location: Künstlerhaus München
 
Eintritt: FCH, €
Tags: #winehuntermuenchen #gourmetsitalia #winehuntermuenchengourmetsitalia #muenchen #deutschland
Eintrag: 11.06.2019
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________